Pflege » Zahnpflege   2 Artikel

Zahnstein - ein tierisches Problem
Als Zahnstein bezeichnet man feste Auflagerungen (Plaques) auf dem Zahn, die sich weder durch Spülen noch durch Zähneputzen entfernen lassen. Äußerlich erkennt man ihn an dunklen Auflagerungen.

Lästiger Nebeneffekt von Zahnstein ist Mundgeruch, der durch festgesetzte Bakterien im Plaque entsteht.

Zahnstein entsteht durch die Einlagerung von Mineralien aus dem Speichel in den Zahnbelag. Auslöser sind unzählige Bakterien und Pilze, die sich im Maul von Hunden und Katzen tummeln. Sie lagern sich an den Zähnen an, bis sich ein regelrechter Filz bildet und produzieren Säuren, die den Zahnschmelz angreifen.
Besonders viel Zahnstein entsteht im Bereich der Ausführungsgänge der Speicheldrüsen: auf der Innenseite der Schneidezähne des Unterkiefers und auf der Außenseite des Oberkiefers.
Zahnstein und die Folgen
Wenn Zahnstein nicht rechtzeitig behandelt wird, schreitet der Prozess voran:

Das Zahnfleisch reagiert mit schmerzhaften Entzündungen und geht langsam aber sicher zurück.
Die Keime greifen den Kieferknochen an.
Der Zahn findet keinen Halt mehr.
Weil dieser fortschreitende Prozess Schmerzen verursacht, frisst das Tier schlecht oder gar nicht mehr.
Zudem können die Bakterien, die Zahnstein verursachen, auch die inneren Organe des Tieres schädigen zum Beispiel das Herz.
Der Tierarzt kann Zahnstein mechanisch mit Handinstrumenten oder mit Ultraschall entfernen. Dabei muss das Tier meist in Narkose versetzt werden. Bei fortgeschrittenem Alter, sowie organischen Vorerkrankungen ist eine Vollnarkose jedoch nicht immer empfehlenswert.

Zahnstein effektiv entfernen
Das natürlich-effektive Mittel zur Entfernung von Zahnstein bei Hunden und Katzen heißt OralClean Care – einfach in der Anwendung und preisgünstiger als andere Behandlungen.

3-in-1-Spray & Gel:
* entfernt zuverlässig Zahnstein bei Hunden und Katzen
* beseitigt Mundgeruch
* hilft bei Zahnfleischentzündungen

Anwendung:
Voraussetzung für den Erfolg ist eine konsequente Behandlung:
OralClean Care muss 2 x täglich, morgens und abends, in den Mund gesprüht bzw. aufgetragen werden.
30 Minuten vor und nach der Behandlung sollte das Tier nichts fressen oder trinken.
Wenn der Zahnstein verschwunden ist, sollten Sie OralClean Care weiterhin 2 - 3 x wöchentlich zur Vorbeugung geben.
Es lohnt sich auf jeden Fall, die konsequente Behandlung durchzuhalten, denn als Alternative bietet sich nur die Entfernung des Zahnsteins beim Tierarzt unter Vollnarkose an oder im schlimmsten Fall das Ziehen der betroffenen Zähne.
Bitte beachten Sie, dass OralClean Care keine Zahnverfärbungen beseitigen kann.

Inhaltsstoffe:
Die effektiv-reinigende Wirkung von OralClean Care basiert auf einer speziellen Rezeptur von hochqualitativen Citruskernextrakten und Kräuterölen.

Alle Inhaltsstoffe sind gesundheitlich völlig unbedenklich, selbst beim versehentlichen Verschlucken. Sie sind nach den strengen Regeln der Lebensmittelverordnung auch für den Menschen zugelassen.

Wasser, Citruskernextrakt, Kräuteröle, Alkohol




Inhalt: 65 ml, reicht für ca. 400 x sprühen.

 :  
65ml
29,99 Euro
 
Versandkosten
Bitte beachten Sie - die Versandkosten sind nicht im Preis inbegriffen, sie müssen dazugerechnet werden!

- entfernt zuverlässig Zahnstein

- beseitigt Mundgeruch

- hilft bei Zahnfleischentzündungen


Anwendung:
Geben Sie 2 x täglich einen Streifen Gel auf Ihren Finger und ziehen Sie die Lefze Ihres Hundes nach oben. Tragen Sie das Gel auf den Außenbereich der Zähne auf, indem Sie den Finger einfach über das Gebiss von links nach rechts ziehen (abends umgekehrt). Bei Katzen kann man morgens und abends das Gel auf die Pfoten geben. Die Gelmenge richtet sich nach dem Gewicht des Tieres. Eine halbe Stunde vor und nach der Anwendung dem Tier nichts zum Trinken oder Essen geben. Nachdem der Zahnstein verschwunden ist, sollten Sie OralClean Care weiterhin 2 - 3 x wöchentlich zur Vorbeugung geben.



Inhaltsstoffe:
Wasser, Citruskernextrakt, Kräuteröle, Alkohol, natürliches Geliermittel

 :  
120ml
34,98 Euro
 
Versandkosten
Bitte beachten Sie - die Versandkosten sind nicht im Preis inbegriffen, sie müssen dazugerechnet werden!

Pflege » Zahnpflege   2 Artikel